Vorteile des Copeland Scroll-Kompressors

Die industrielle und lebensmittelverarbeitende Industrie stellt hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit der Geräte und einen niedrigen Energieverbrauch.Die Zuverlässigkeit und Energieeffizienz von Copeland-Scrollverdichtern und die Vorteile von Copeland-Verflüssigungssätzen erfüllen nachweislich die oben genannten Anforderungen.

Die Verflüssigungssätze der Copeland Scroll ZX-Serie sind die am besten bewerteten Produkte ihrer Klasse.Es verwendet eine einzigartige Scroll-Technologie, die Kunden einen grundlegenden, anfänglichen Wertunterschied in Kühlanwendungen bei mittleren und niedrigen Temperaturen bieten kann.Die Verflüssigungssätze der Copeland Scroll ZX-Serie sind mit einer E2-Steuerung ausgestattet, die den Betriebsstatus des Kompressors in Echtzeit überwachen kann, um sicherzustellen, dass der Kompressor innerhalb eines sicheren Bereichs arbeitet.Feldtests, die in Zusammenarbeit mit dem Kunden durchgeführt wurden, haben bewiesen, dass die Kondensatoreinheit jährlich 30 % Strom sparen kann, was 650 US-Dollar an Stromrechnungen entspricht (bei einer Nennleistung von 5 PS).

Das Gerät verfügt über ein elektronisches Überwachungssystem und mehrere Sensoren, die den Betrieb des Kompressors kontinuierlich überwachen können.Eingebaute Intelligenz optimiert die Kompressorleistung und erhöht seine Zuverlässigkeit.Das Gerät ist mit einem Betriebstemperaturbereich von -25 °C bis +48 °C für eine Vielzahl von Außenumgebungsbedingungen geeignet.

Die Verflüssigungssätze der Copeland Scroll Z-Serie haben eine kompakte Bauweise und ein elegantes Erscheinungsbild.Das Außengehäuse ist geräuscharm und ideal zum Kühlen kleiner städtischer Einzelhandelsgeschäfte.

Um die Frische von Lebensmitteln zu gewährleisten, ist es notwendig, eine systematische, standardisierte und nachhaltige Kühlkette zu etablieren, die die Glieder von der Produkternte über die Verarbeitung, den Transport bis hin zur Lagerung und zum Verkauf umfasst, wobei die Kühllagerung das Bindeglied zwischen allen Gliedern ist.Das Kältesystem des Kühlhauses hat nicht nur hohe Ansprüche an geringe Ausfallrate und langfristig zuverlässigen Betrieb, sondern strebt aufgrund der Vielfalt der Lebensmittelkonservierung auch ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten an.

Kampfjets mit „Flüssigkeitseinspritzung“ in Kompressoren
Emerson Climate Technologies gab die Markteinführung der Kryokompressoren der Serie Copeland Scroll NZSI mit CoreSenseT-Modulen bekannt, die für den Betrieb bei niedrigen und mittleren Gefriertemperaturen, hauptsächlich in Kühlhäusern, geeignet sind.Das einzigartige Geheimnis dieses Kompressors ist die „Flüssigkeitseinspritztechnologie“, die nicht nur einen durch hohe Abgastemperatur verursachten Kompressorausfall vermeiden, sondern auch den Betriebsbereich des Kompressors effektiv erweitern kann.

Die Hauptvorteile der Kryokompressoren der ZSI-Serie
Neben der inhärenten Stärke, die die Flüssigkeitseinspritztechnologie mit sich bringt, verfügen die Niedertemperaturkompressoren der ZSI-Serie auch über eine Reihe von erworbenen Fähigkeiten, um sicherzustellen, dass sie immer „frisch“ sind.

A. Hohe Energieeffizienz und hohe Zuverlässigkeit durch Scrollkompressoren Verglichen mit Kolbenkompressoren hat es ein höheres Energieeffizienzverhältnis und weniger bewegliche Teile, was zu einer höheren Zuverlässigkeit führt
Das patentierte bidirektionale flexible Design ermöglicht die axiale und radiale Trennung der Spiralen, sodass Flüssigkeit und Schmutz durch die Spiralen strömen können, ohne den Kompressor zu beschädigen
B.CoreSenseTM Diagnosemodul – Intelligenter Kern
Die von CoreSenseTM gesteuerte Flüssigkeitseinspritztechnologie kann den Ausfall des Kompressors aufgrund der hohen Austrittstemperatur vermeiden.Die genaue Steuerung des Flüssigkeitsinjektionsvolumens kann durch Erfassen der Temperatur des Austragsrohrs realisiert werden

LED-Leuchten zeigen den Temperaturstatus des Auspuffrohrs und den Betrieb des elektronischen Expansionsventils an und helfen Kunden, die Ursache des Ausfalls schneller und genauer zu bestimmen.
Anwendungen bei niedrigen bis mittleren Temperaturen decken eine Verdampfungstemperatur von -30 °C bis 0 °C ab

CoreSenseM-gesteuerte Flüssigkeitsstrahltechnologie für verbesserte Zuverlässigkeit bei niedrigen Temperaturen. Ein größerer Betriebsbereich reduziert die Lagerhaltungsanforderungen
Umweltfreundliche Kältemittelanwendungen mit niedrigem GWP


Postzeit: 12. Februar 2022